Über uns
Risikoprävention /
Marktanalyse
Aus der Krise
zum Erfolg
Kapitalbeschaffung
Unternehmens-
entwicklung
Success Stories

 













Entschuldung einer
Privatperson

Guter Neustart aus
prekärer Lage

Rettung des ope-
rativen Geschäftes

Neuorientierung
am Markt

Prozessoptimierung
als Erfolgsfaktor

Massive Ertrags-
steigerung durch
Unternehmens-
entwicklung

Ertragssteigerung
durch Optimierung
und Neuausrichtung

Der Buchtipp
Kontakt
 
 

Geschichte
Zwanzig Jahre Erspartes will ein Kunstexperte in eine rentable Liegenschaft investieren. Dem Empfehlungsgeber vertraut er, was sich im Nachhinein als fataler Fehler herausstellt: Das gepriesene Renditeobjekt erzielt schliesslich einen Schätzwert, der bloss die Hälfte der Hypothek abdeckt. Die Bank kündigt die Hypothek. Statt des finanziellen Ruhepolsters für die Pensionstage drohen dem Kunstexperten Verpflichtungen in Form von Verlustscheinen von über drei Millionen Franken!

Strategie
Rückkauf der Verlustscheine über drei Millionen Franken zu einem Bruchteil des Wertes und damit Entschuldung.

Vorgehen
Die Ehe des Kunstexperten wird in eine neue Rechtsform geführt, sein Wohnsitz verlegt. Das verbleibende Einkommen schrumpft auf das Existenzminimum. Die Verhandlungen mit den Gläubigern führen zum Ergebnis, dass die Gattin die Schuldscheine über die Liegenschaft für eine akzeptable fünfstellige Summe zurückkaufen kann.

Die Leistung von augmenta
Das Entschuldungskonzept wurde von augmenta vorbereitet und begleitet. Die Verhandlungen mit den Gläubigern wurden durch die augmenta geführt und zum Erfolg gebracht. Der Klient hat sich entschieden, bei seinen künftigen Entscheiden mit grösserer finanzieller Tragweite auf augmenta als second opinion zu vertrauen.